Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Lieferungen von kindersitze24 an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

Fa. kindersitze24
Gabriele Ott
Am Hang 1a
85101 Lenting

Steuer-Nr. 171/256/80348

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen per E-Mail unter info@kindersitze24.de.


3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Irrtümer vorbehalten. Lieferzeitenangaben im Shop-Angebot sind nicht verbindlich, außer sie wurden schriftlich persönlich bestätigt und verbindlich zugesichert.

3.2 Durch Anklicken des Buttons "Bestellung abschließen" im letzten Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail binnen drei Werktagen nach dem Erhalt Ihrer Bestellung annehmen oder aber die bestellte Ware in diesem Zeitraum an Sie versenden. Im letzten Fall erhalten Sie eine Versandmitteilung per E-Mail.

3.3 Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Die Vertragssprache ist deutsch.


4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen.


5. Widerrufsrecht

5.1. Verbraucher (gem. § 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die (bei mehreren Teillieferungen letzte) Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

kindersitze24
Am Hang 1a
85101 Lenting
Fax: +49 (0)3212-1235880
E-Mail: info@kindersitze24.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns (kindersitze24, Inh. Gabriele Ott, Am Hang 1a, 85101 Lenting) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung



6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer in Höhe von 19 Prozent und sonstige Preisbestandteile. Kunden aus der Schweiz erhalten eine mehrwertsteuerfreie Lieferung.

6.2 Die Lieferung an eine Adresse in Deutschland erfolgt ab einem Warenbestellwert von 50,00 EUR versandkostenfrei, unabhängig von der Menge der bestellten Waren. Bei einem Warenbestellwert von unter 50,00 EUR fallen 5,00 EUR Versandkosten an.
(a) Der Zuschlag für Nachnahmesendungen beträgt 4,00 EUR (zzgl. 2,00 EUR Zustellgebühr seitens DHL).
(b) Bei übereinstimmender Rechnungs- und Lieferadresse innerhalb Deutschlands liefern wir an Stammkunden ab der dritten Bestellung auch gegen offene Rechnung, Bonität vorausgesetzt. Der Zuschlag bei Lieferung auf offene Rechnung beträgt 2 % des bestellten Warenwertes.

6.3 Die Lieferung in EU-Mitgliedsstaaten außerhalb Deutschlands (ohne Spanien, Portugal, Großbritannien) erfolgt gegen Vorkasse. Die Vorkassezahlung kann geleistet werden per Banküberweisung oder Paypal. Die Versandkosten betragen bis zu einem Sendungsgewicht von 0,999 kg 8,00 EUR, bei einem höheren Gewicht 18,00 EUR je Versandeinheit. Eine Versandeinheit hat maximal 16,00 kg.

6.4 Die Lieferung in die Schweiz erfolgt gegen Vorkasse. Die Vorkassezahlung kann geleistet werden per Banküberweisung oder Paypal. Die Versandkosten betragen 26,00 EUR je Versandeinheit. Eine Versandeinheit hat maximal 16,00 kg.


7. Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands, in EU-Mitgliedsstaaten sowie in die Schweiz und ausschließlich auf unsere Gefahr.


8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt je wahlweise per Nachnahme (Service nur in Deutschland verfügbar), Überweisung, Paypal oder Kreditkarte (via Paypal). Wir behalten uns vor, die akzeptierten Zahlungsarten für Zielländer außerhalb Deutschlands einzuschränken.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang. Bei Nachnahme versenden wir unverzüglich und Sie zahlen den Gesamtbetrag bei Zustellung an den Zusteller.

8.3 Die Lieferung auf offene Rechnung ist möglich für Stammkunden ab der dritten Bestellung, bei identischer Rechnungs- und Lieferadresse und positiver Bonität. Ist bei Lieferung auf offene Rechnung der Zahlbetrag nicht binnen 14 Tagen nach Zustellung der Ware bei uns eingegangen, erhalten Sie ein Mahnschreiben mit festgesetzter Zahlungsfrist. Für die Mahnung stellen wir Mahnkosten in Höhe von pauschal 10,00 Euro in Rechnung. Nach Ablauf der genannten Zahlungsfrist geraten Sie automatisch in Zahlungsverzug. Wir beauftragen anschließend die Euro-Treuhand-Inkasso GmbH in Köln mit der Durchsetzung unserer Forderungen. Ab dem ersten Tag des Zahlungsverzugs berechnen wir Verzugszinsen in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz. Anfallende Verfahrenskosten im Inkasso-Verfahren, im gerichtlichen Mahnverfahren und bei einer notwendigen Vollstreckung sowie anfallende Rechtsanwaltsgebühren werden dem säumigen Kunden auferlegt.

8.4 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.5 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.


9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.


10. Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Demnach steht Ihnen für die gelieferten Neuwaren eine Gewährleistungsdauer von zwei Jahren zu.


11. Datenweitergabe

11.1 Der Kunde willigt ein, dass wir seine Daten, die er uns im Rahmen der Kaufanbahnung und Abwicklung des Kaufvertrages auf offene Rechnung zur Verfügung stellt, an die SCHUFA Holding AG (nachfolgend SCHUFA) oder andere Wirtschaftsauskunfteien (derzeit ETI Euro-Treuhand-Inkasso GmbH und Bürgel Wirtschaftsinformationen Vertriebs GmbH) zum Zwecke der Kreditprüfung übermitteln, um Auskünfte über ihn von der SCHUFA bzw. anderen Wirtschaftsauskunfteien zu erhalten. Die Einwilligung kann vom Kunden mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Unabhängig davon können wir der SCHUFA und anderen Wirtschaftsauskunfteien auch Daten aufgrund nichtvertragsgemäßen Verhaltens (z.B. beantragter Mahnbescheid bei unbestrittener Forderung, Vollstreckungsbescheid oder Zwangsvollstreckungsmaßnahmen) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz nur erfolgen, soweit dies nach Abwägung aller betroffenen Interessen zulässig ist. Die SCHUFA speichert und übermittelt Daten an ihre Vertragspartner im EU-Binnenmarkt, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind vor allem Kreditinstitute, Kreditkarten- und Leasinggesellschaften. Daneben erteilt die SCHUFA Auskünfte an Handels-, Telekommunikations- und sonstige Unternehmen, die Leistungen und Lieferungen gegen Kredit gewähren. Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde. Zur Schuldnerermittlung gibt die SCHUFA Adressdaten bekannt. Bei der Erteilung von Auskünften kann die SCHUFA ihren Vertragspartnern ergänzend einen aus ihrem Datenbestand errechneten Wahrscheinlichkeitswert zur Beurteilung des Kreditrisikos mitteilen (Score-Verfahren). Der Kunde kann Auskunft bei der SCHUFA über die betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Scoreverfahren enthält ein Merkblatt, das unter www.schufa.de eingesehen werden kann. Die Adresse der SCHUFA lautet: SCHUFA Holding AG, Verbraucherzentrum Hannover, Postfach 5640, 30056 Hannover. Die Adressen etwaiger anderer Wirtschaftsauskunfteien werden dem Kunden auf Anfrage gerne mitgeteilt.

11.2 Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Einkaufen

Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen

Suchen im Shop
 Suchen

Suchen Sie nach Artikelnummer, Suchbegriff oder Beschreibung.

Ihre Vorteile bei uns

  • Versandkostenfrei
    innerhalb Deutschlands
    ab 50,00 EUR Bestellwert
    Versandkosten-Info

  • Zahlungsarten
    - Vorkasse per Banküberweisung
    (5 % Rabatt)
    - sicher bezahlen mit Paypal
    (3 % Rabatt)
    - Nachnahme
    - auf Rechnung
    (für Stammkunden ab der dritten Bestellung)


  • Sicher einkaufen



  • Hotline
    +49.(0)8456.9176618

  • Unsere Empfehlung